Aller Anfang ist schwer…

… dachte ich, als ich im Januar mein Gewerbe angemeldet hatte. Ich hatte fast ein Jahr lang gehadert, diesen Schritt zu tun, aus Angst, dass sich das niemals rentieren würde. Wer würde mich denn als Fotografin schon buchen? Vielleicht sollte ich doch meinen Job beibehalten..

Auch wenn viele mir sagten, “Mach das jetzt!” “Natürlich werden Leute kommen und auch für Fotos bezahlen wollen.”, war ich doch lange unschlüssig.

Letztes Jahr hatte ich dann immer mal wieder Aufrufe für TfP-Projekte und es wurden immer mehr, die auch mal nachfragten, ob ich Fotos von ihren Tieren für sie mache. So viele, dass ich mich letztendlich für diesen Schritt entschied!

Und was soll ich sagen? Ich bereue es nicht, auch wenn es Rückschläge gibt: Das Wetter ist seit einer Weile sehr unschlüssig, meine Kamera war im Service und es mussten einige Shootings verschoben werden. Aber letztendlich habe ich mittlerweile ein gutes Gefühl.

Ich hab in den letzten 6 Monaten viele viele neue Menschen und ihre wunderbaren Tiere kennen lernen dürfen, so viele schöne Shootings und so viel Spaß dabei! Und immer noch bekomme ich Anfragen, was mich sehr freut! Da kann ich nur laut DANKE sagen, ohne euch, wäre dies nicht möglich! Ich hoffe auf weitere wundervolle Shootings mit euch und auch neuen Menschen!

Ein großes Dankeschön geht auch an meinen Mann, meine Familie und auch an Lena, die mich immer wieder in allem unterstützen! Und nicht zuletzt an meine beiden Hunde, die jeden Blödsinn mit mir mitmachen und für jede neue Idee offen sind.

DSC_1020-Bearbeitet

Jetzt endlich ist auch meine Website soweit fertig und mein erster Blogeintrag kommt nun. Gerne lasst mir doch einen Kommentar da, was euch gefällt, was eher nicht, was ihr euch wünschen würdet etc.

DSC_7703-Bearbeitet

 

One Comment

Marc says:

16. June 2016 at 19:26

Na, Endlich !
Wir wünschen Dir viel Erfolg und freuen uns auf Deine neuen Werke 🙂
Liebe Grüße
Marc & Caro

Comments are closed.